• FOR INVESTORS • FOR INVESTORS • FOR INVESTORS • FOR INVESTORS • FOR INVESTORS • FOR INVESTORS • FOR INVESTORS • FOR INVESTORS

Greenfood is Future Food

Anleihe 2022/2027

ABOUT US

Die Katjesgreenfood GmbH & Co. KG („Katjes Greenfood“) komplettiert mit Gründung 2016, neben ihren Schwestergesellschaften Katjes Fassin GmbH & Co. KG („Katjes Deutschland“) und Katjes International GmbH & Co. KG („Katjes International“), als jüngstes Mitglied die Katjes Gruppe.
Mit einem Fokus auf Deutschland und Europa investieren wir in Wachstumsunternehmen der Food-Branche, die mit innovativen und nachhaltigen Produkten die Zukunft der Ernährung neu definieren. Basierend auf unserer Expertise und dem Netzwerk aus der Gruppe ist es das Ziel, gemeinsam mit den Gründer:innen Marken mit Strahlkraft zu kreieren: Future-ready-Brands für den Future-ready-Lifestyle! Mit der erfolgreichen Etablierung von Marken wie The Rainforest Company, Haferkater, Cookie Bros. uvm. sind wir überzeugt, durch Investments und Know-How zu einer nachhaltigen Entwicklung und Wertsteigerung unserer Marken beizutragen.

Zur Finanzierung unseres Wachstums hat Katjes Greenfood im Jahr 2022 erstmals eine Unternehmensanleihe mit einem Emissionsvolumen von 20 Mio. Euro begeben, nachdem im Jahr 2021 bereits erfolgreich ein Nachrangdarlehen im Rahmen eines Crowd-Fundings in Höhe von knapp 3 Mio. Euro platziert wurde.

Informationen zur Anleihe 2022/2027

Emittentin Katjesgreenfood GmbH & Co. KG
WKN A30V3F
ISIN DE000A30V3F1
Verwendungszweck Rückführung der Zwischenfinanzierung zum Erwerb der Genius Foods Limited, Investitionen in neue und bestehende Beteiligungen sowie allgemeine gesellschaftsrechtliche Maßnahmen und Unterstützung des Liquiditätsmanagements der KGF Gruppe
Emissionsvolumen € 20 Mio.
Ranking Senior, pari passu, kein Nachrang
Stückelung €1.000,00
Ausgabepreis / Rückzahlung 100% / 100%
Laufzeit 5 Jahre
Kupon 8%
Kündigungsrecht auf Seiten der Emittentin Nach Ablauf von 3 Jahren (5NC3) ganz oder teilweise in Teilbeträgen von min. 5 Mio. EUR Nach Ablauf von 3 Jahren zu 102% des Nennbetrags Nach Ablauf von 4 Jahren zu 101% des Nennbetrags Kündigungsrecht im Falle einer Änderung oder Ergänzung der steuerlichen Vorschriften (Tax Gross-up) „Clean-up“-Call, wenn ausstehende Schuldverschreibungen < 20% des ursprünglichen Gesamtbetrages
Tilgungsstruktur Endfällig
Listing Open Market (Freiverkehr) of Deutsche Börse AG, Segment Quotation Board
Anwendbares Recht Deutsches Recht
Covenants Negativverpflichtung, Kontrollwechsel, Ausschüttungsbegrenzung, Transaktionen mit verbundenen Unternehmen, Mindesteigenkapitalquote > 20%
Zahlstelle Bankhaus Gebr. Martin AG

FAQ: Anleihe ‘22/’27

Die Anleihe 2022/2027 der Katjesgreenfood GmbH & Co. KG ist ein festverzinsliches Wertpapier mit einem maximalen Gesamtnennbetrag in Höhe von nominal 25 Mio. EUR (Aufstockungsoption auf bis zu 30 Mio. EUR). Die Anleihe hat eine Laufzeit von fünf Jahren und ist mit einem Kupon von 8% p.a. ausgestattet, der jährlich zum 29.11. (erstmals 2023) ausgezahlt wird. Nach Ende der Laufzeit wird die Anleihe am 29. November 2027 zu ihrem Nennbetrag (100%) zuzüglich aufgelaufener Zinsen an den Inhaber zurückgezahlt. Eine Notierung ist voraussichtlich ab dem 29. November 2022 im Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse im Segment Quotation Board vorgesehen.

Die neue Anleihe 2022/2027 der Katjesgreenfood GmbH & Co. KG richtet sich insbesondere an Privatanleger und institutionelle Investoren, die eine Kapitalanlage für die Dauer von bis zu 5 Jahren suchen und dabei Wert auf einen attraktiven, festen Zinssatz legen.

Das öffentliche Angebot erfolgt im Großherzogtum Luxemburg und in der Bundesrepublik Deutschland. Im Rahmen einer Privatplatzierung werden die Schuldverschreibungen darüber hinaus in der Bundesrepublik Deutschland und in bestimmten weiteren Staaten mit Ausnahme der Vereinigten Staaten von Amerika sowie von Kanada, Australien und Japan angeboten.

Die mit einer Anlage in die Schuldverschreibung verbundenen Risiken sind in dem Wertpapierprospekt beschrieben.

Ja, die Anleihe 2022/2027 (ISIN DE000A30V3F1) soll in den Open Market (Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse) im Segment Quotation Board einbezogen und dort gehandelt werden. Die Notierung erfolgt voraussichtlich am 29. November 2022, wobei gegebenenfalls bereits ein Handel per Erscheinen ermöglicht wird.

Das öffentliche Angebot beträgt insgesamt bis zu 25 Mio. EUR.

Der Zinssatz liegt bei 8% p.a.. Die Zinsen werden jährlich nachträglich gezahlt, erstmals am 29.11.2023.

Für die Zeichnung der Anleihe im Rahmen des öffentlichen Angebots über die Zeichnungsfunktionalität DirectPlace können Angebote in jeglicher Höhe bis zum Emissionsvolumen von 25 Mio. EUR, beginnend mit dem Nennbetrag (1.000,00 EUR) oder einem Vielfachen davon abgegeben werden.

Die Emittentin beabsichtigt, den Nettoemissionserlös bei angenommener vollständiger Platzierung wie folgt zu verwenden:

  • Rückführung der Zwischenfinanzierung zum Erwerb sämtlicher Anteile an der Beteiligung Genius Foods Limited
  • Investitionen in neue und bestehende Beteiligungen
  • Allgemeine gesellschaftsrechtliche Maßnahmen und das Liquiditätsmanagement der Katjesgreenfood Gruppe

Die Emittentin plant, die Mittel vorzugsweise in Unternehmen zu investieren, die ihre von Nachhaltigkeitsaspekten geprägten Investitionskriterien erfüllen, behält sich jedoch vor, auch in andere Projekte zu investieren.

Die Emittentin ist dazu berechtigt, die Anleihe 2022/2027 vorzeitig (teilweise oder insgesamt), jederzeit mit 30 bis 60 Tagen Kündigungsfrist zum Wahlrückzahlungstag (ab 2025) zu kündigen.

  • Nach Ablauf von 3 Jahren zu 102% des Nennbetrags
  • Nach Ablauf von 4 Jahren zu 101% des Nennbetrags
  • Kündigungsrecht im Falle einer Änderung oder Ergänzung der steuerlichen Vorschriften (Tax Gross-up)
  • „Clean-up“-Call, wenn ausstehende Schuldverschreibungen < 20% des ursprünglichen Gesamtbetrages

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Anleihebedingungen im Wertpapierprospekt.

Weder die Emittentin noch die Schuldverschreibungen sind mit einem Rating bewertet.
Eine Beurteilung der Schuldverschreibungen lässt sich anhand des Wertpapierprospekts und sonstiger öffentlich zugänglicher Informationen über die Emittentin vornehmen. So finden Sie beispielsweise Finanzberichte sowie ein aktuelles Analystenresearch in der Rubrik „Publikationen“ .

29. November 2022 Emissionstag und Lieferung der Schuldverschreibungen
29. November 2022 Reguläre Einbeziehung der Schuldverschreibungen zum Handel (Frankfurter Wertpapierbörse, Segment Quotation Board)
30. Juni 2023 Veröffentlichung KGF-Konzernabschluss 2022
30. Oktober 2023 Veröffentlichung KGF-Zwischenabschluss 2023
29. November 2023 Erste Zinszahlung Anleihe 2022/2027

Kontakt FFAV (nur Crowd-Funding – nicht zuständig für Anleihe 2022/2027)

Frankfurter Finanzanlagenvermittlung GmbH
Baseler Str. 10
60329 Frankfurt am Main
kontakt@ffav.de
Tel: +49 (0) 69 / 2547 413 11 (FFAV Hotline for investors)
Fax: +49 (0) 69 / 2547 413 90

Emittentin Katjes Greenfood GmbH & Co KG
Zinssatz 5 % p.a.
Bonuszins 5% (einmalig auf das vom Anleger investierte Kapital)
Laufzeit 5 Jahre
Max. Emissionsvolumen 3 Mio. €
Funding-Schwelle 1 Mio. €